Hamburg-preiswert
by | 7:44 am

Das Coronavirus regiert im Jahre 2021 die Welt. Das öffentliche und private Leben der Menschen wurde durch dieses Krankheit stark im negativen beeinflusst und es ist noch kein Ende in Sicht. Seit das Virus Anfang 2020 in Wuhan in China seinen Ursprung nahm, hat es sich über die ganze Welt verbreitet und ist inzwischen in jedem Land der Welt angekommen. In Deutschland sind die Zahlen in den letzten Monaten stark angestiegen und sie steigen weiter, jedoch langsamer als vor vier Monaten. Insgesamt gab es in Deutschland bisher ungefähr 2.3 Millionen Corona-Fälle, davon sind 2.1 Millionen genesen und insgesamt gab es bisher ca. 64.000 Todesfälle, welche sich auf Corona zurückführen lassen. Diese Entwicklung ist erschreckend und sorgt dafür, dass die Regierung einen „Lockdown“ angeordnet hat. Dies bedeutet, dass alle öffentlichen Einrichtungen, die nicht notwendig für das normale Leben der Bürger sind, werden geschlossen. Friseure, Kinos, Sportplätze oder der Einzelhandel sind davon betroffen und dürfen nicht geöffnet werden. Lediglich Supermärkte, Ärzte und andere wichtige Einrichtungen sind noch geöffnet und dürfen besucht werden. Weiterhin hat die deutsche Regierung verschiedene Regelungen eingeführt, an die sich jeder Bürger zu halten hat.

Die AHA-Regel

Die AHA-Regel wurde von der deutschen Regierung eingeführt, um die deutsche Bevölkerung vor der Infektion mit dem Coronavirus zu schützen. Vorab ist es wichtig zu wissen, dass das Virus über Tröpfchen übertragen wird. Diese Tröpfchen stößt jeder Mensch unbewusst beim Atmen, Sprechen, Niesen oder Husten aus. Diese werden von den Schleimhäuten anderer Menschen aufgenommen und dadurch verbreitet sich das Virus. Diese Tröpfchen haben ungefähr eine Reichweite von einem Meter. Aus diesem Grund hat die deutsche Regierung die Regel „Abstand halten“ eingeführt. Hierbei sollen alle Bürger 1,5 bis 2 Meter Abstand zu anderen Mitbürgern halten. Die nächste Regelungen, das „H“ der AHA-Regel, befasst sich mit „Hygieneregeln einhalten“. Hierbei ist es wichtig, dass sich jeder Bürger in regelmäßigen Abständen die Hände wäscht und desinfiziert, um dadurch die Bakterien an den Händen zu entfernen und so eine Übertragung durch Berührung zu verhindern. Das letzte „A“ der Regel steht für „Alltagsmaske tragen“. Falls du noch keine Maske hast, schau nach Mundschutz Schnittmuster online, dort findest du günstige und qualitativ hochwertige Masken.

Die deutsche Regierung sagt: „Alltagsmaske tragen!“

Die Mundschutzmasken schützen die deutschen Bürger am besten vor dem Coronavirus. Die Maske sollte stets über Mund und Nase getragen werden. Dies sorgt dafür, dass der Träger vor Tröpfchen von außen geschützt ist, da die empfindlichen Schleimhäute in Mund und Nase geschützt sind. Weiterhin verhindert die Mundschutzmaske auch das Ausstoßen von Tröpfchen und schützt so ebenfalls die Mitbürger. Eine Online Marketing Beratung empfiehlt jeder Bürger sollte mehrere hochwertige Mundschutzmasken besitzen, um sich zu schützen. Die besten Mundschutz Schnittmuster findet man Online. Insgesamt rät die Regierung dazu, stets eine Maske zu tragen, wenn man sich in der Nähe von Menschen befindet und öffentliche Gebäude betritt.

 

  COMMENTS OFF

Comments

Comments are closed.