Hamburg-preiswert
by | 12:53 pm

Steingärten waren um 1700 ein beliebtes Merkmal in der englischen Landschaft, aber sie sind seit den 1980er Jahren immer bekannter geworden. Heute ist ein Garten ein Ort zum Entspannen und Erholen. Steingärten enthalten Pflanzen, die besser in einem Boden mit kleinen Steinen wachsen, und diese Pflanzen können zur allgemeinen Schönheit Ihrer Gartengestaltung beitragen. Felsen helfen auch dabei, Ihren Garten von anderen Rasenflächen abzugrenzen, und sie bieten einen Blickpunkt, an dem Sie Ornamente und andere dekorative Gegenstände ausstellen können. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihren Garten ein wenig interessanter zu gestalten, sollten Sie einen Steingarten in Betracht ziehen.

Steingärten sind nicht immer einfach zu gestalten

Wenn Sie jedoch ein paar grundlegende Richtlinien befolgen, sollten Sie in der Lage sein, einen schönen, attraktiven Raum zu schaffen, an dem Ihre ganze Familie jahrelang Freude haben wird. Wenn Sie an Ihrem Garten arbeiten, sollten Sie mehrere Dinge beachten. Zum einen müssen Sie die Größe der Steine bestimmen, die Sie benötigen, den Stil der Steine, und wie viel Sie bereit sind, für das Projekt auszugeben. Die Größe Ihres Gartens kann von einigen Faktoren abhängen, einschließlich der Fläche, die Sie zur Verfügung haben, der Menge an Platz, die Sie für den Anbau von Pflanzen zur Verfügung haben, und den Arten von Pflanzen, die Sie anbauen möchten. Zusätzlich zur Größe der Felsen müssen Sie auch an die Größe Ihres Gartens oder Grundstücks denken. Während kleine Felsen in einer Hinterhoflandschaft schön aussehen können, werden sie nicht gut funktionieren, wenn Sie ein sehr großes Stück Land haben. Um dieses Problem zu lösen, sollten Sie den Kauf von Stützmauern in Erwägung ziehen, die sicher in den Boden eingelassen sind und neben denen Sie größere und beeindruckender aussehende Felsen pflanzen können.

Sie brauchen Hilfe von Profis? Hier erhalten Sie weitere Informationen

Entscheiden Sie, wie Sie Ihren Garten pflegen möchten

Kleine Steingärten lassen sich leicht mit einem einfachen Schrubben oder Fegen von Hand pflegen. Wenn Sie ein extrem großes Stück Land oder eine freiliegende Baumwurzel haben, sollten Sie in Erwägung ziehen, einen Graben um Ihr Grundstück herum zu graben, einen niedrigen Abfluss zu installieren oder ein Bewässerungssystem einzubauen, um zu verhindern, dass der Boden erodiert. Eine weitere großartige Option ist die Einbeziehung von Landschaftsgestaltungselementen, die Ihren Steingarten ergänzen. Wassergärten und Terrassen sind beliebte Optionen, aber Sie können auch in Betracht ziehen, Blumen zu pflanzen, die Ihren Garten verschönern und Ihnen Blumen für alle Jahreszeiten bieten.

Steingärten sind eine attraktive Ergänzung für ein Haus. Die meisten Menschen sind daran gewöhnt, Landschaftsgestaltung mit Felsoberflächen zu sehen, wie zum Beispiel in Hinterhöfen. Aber Steingärten sind aus verschiedenen Gründen immer beliebter geworden, unter anderem, weil sie relativ einfach zu pflegen und perfekt zu formen sind.

Mehr unter: https://azgarten.com/

  COMMENTS OFF

Comments

Comments are closed.