Hamburg-Preiswert
Image default
Dienstleistung

PTFE-Compensatoren leisten ihren Beitrag zum reibungslosen Verlauf komplexer Prozesse

In der modernen Industrie verlaufen äußerst umfangreiche und hoch komplexe Prozesse. Für die Einrichtung der entsprechenden Anlagen braucht man einen guten Überblick und gleichzeitig gilt jedem einzelnen Bauteil die entsprechende Aufmerksamkeit, damit die Verfahren möglichst ohne Zwischenfälle erfolgen können. Schließlich kostet jede Minute Stillstand bei solchen Linien hohe Summen. Kein einzelnes Element darf vernachlässigt werden, sondern sollte optimal für seinen jeweiligen Zweck ausgelegt sein und rechtzeitig gewartet werden. Das gilt natürlich auch für die PTFE-Compensatoren, die als Rohrverbindungsstücke Einsatz finden und zum Teil sehr hohen Belastungen ausgesetzt sind. Auch ihnen gebührt ein besonderes Augenmerk, damit die Rohrleitungen intakt bleiben.

Kompensatoren fangen Bewegungen unterschiedlicher Art auf

Auf die Leitungen können angulare, laterale und axiale Bewegungen einwirken, die jeweils von den Kompensatoren auszugleichen sind. Dementsprechend gibt es unterschiedliche Kompensatortypen, die für die jeweilige Bewegungsaufnahme am besten geeignet sind. Neben dem Aufbau spielt selbstverständlich auch der Werkstoff, aus dem die Compensatoren hergestellt werden, je nach Anwendungsbereich eine wichtige Rolle. Dafür werden beispielweise Metall, Gewebe und der Fluorkunststoff PTFE eingesetzt. PTFE-Compensatoren erfüllen die hohen Hygieneanforderungen, die vom Lebensmittelsektor gestellt werden. Durch den Einsatz solcher Kunststoffkompensatoren kann die Lebensmittelsicherheit gewährleistet werden und deshalb werden sie zum Beispiel von der fleisch- und gemüseverarbeitenden Industrie stark nachgefragt.

Beständige Kompensatoren von einem renommierten Fabrikanten

Gerade wenn es um Kompensatoren für den Lebensmittelsektor geht, ist das Unternehmen Euro Manchetten & Compensatoren in Fachkreisen zu einem Begriff geworden. Dort erhält man ausgesprochen hochwertige PTFE-Compensatoren, die speziell für die Verarbeitung von Lebensmitteln ausgelegt sind. Dieser im Süden der Niederlande beheimatete Betrieb verfügt über einen umfangreichen Erfahrungsschatz, der in verschiedenen Industriezweigen gesammelt wurde und aus dem sehr zuverlässige Kompensatoren und auch Manschetten hervorgehen. Neben einer hohen Qualität dieser Verbindungsteile kann man sich bei Euro Manchetten & Compensatoren auch auf eine kompetente Beratung und eine umfassende Kundenbetreuung verlassen. Aus diesen Gründen wächst der Kundenkreis des Unternehmens gerade auch im Lebensmittelsektor sehr beständig. 

https://www.euromanchetten.nl/de/

Related Posts

Arten von Sanitärreparaturen

Büroreinigung: Umgang mit Bürogeräten, Toiletten, Fußböden und Müll

Schädlingsbekämpfer – Darauf sollten Sie achten