Hamburg-Preiswert
Image default
Agrarprodukte

Sachgerechte Metalldetektion von Samen und anderen agrarischen Schüttgütern

Ganz am Anfang der Wertschöpfungskette unserer Lebensmittel steht der Anbau von Pflanzen. Dabei spielen die Qualität des Bodens, der Düngemittel und nicht zuletzt auch der Samen eine wichtige Rolle. Die Wertschöpfungskette beginnt also nicht beim Ernten der Erzeugnisse, sondern schon viel früher. Im Vorfeld geht es zum Beispiel auch um die korrekte Aufbereitung des Saatguts. Dazu gehören u.a. das Trocknen, Sieben und Reinigen des Samens. Im Hinblick auf die Reinigung des Samens kommt wiederum der Metalldetektion von Samen eine große Bedeutung zu. Denn schließlich gilt es unter allen Umständen zu verhindern, dass Metallkörner im Samen zurückbleiben. Sie sollten so früh wie möglich ausgeschleust werden, damit sie kein Unheil anrichten können.

Einen Spezialisten für die Metalldetektion von Samen einschalten

Es hat sich herausgestellt, dass die besten Ergebnisse erzielt werden, wenn sich jeder Betrieb jeweils auf seinen Fachbereich bzw. seine Kernkompetenz konzentriert. Deshalb sollte sich ein Samenerzeuger also auch nicht unbedingt selbst um die Aufbereitung des Samens kümmern. Dafür gibt es einen Betrieb wie Dutch Cleaning Mill. Dort werden verschiedene landwirtschaftliche Schüttgüter unter optimalen Bedingungen und unter Einsatz äußerst fortschrittlicher Maschinen getrocknet, gesiebt und gereinigt. Zu einem umfassenden Reinigungsprozess gehört selbstverständlich auch die Metalldetektion von Samen. Bei Dutch Cleaning Mill ist man auf dem neuesten Stand der Technik und die dort beschäftigten Mitarbeiter beherrschen ihr Handwerk aus dem Effeff.

Es sollten alle Maßnahmen für die Sicherstellung schadstofffreier Lebensmittel ergriffen werden

In unserer Umwelt befinden sich heutzutage viele Schadstoffe. Bedauerlicherweise ist das auch eine Folge des technologischen Fortschrittes, die sich sicherlich nicht von heute auf morgen rückgängig machen lässt. Wir können jedoch dafür sorgen, dass möglichst wenige Schadstoffe, wie u.a. Mikroplastik oder Metallpartikel in unsere Nahrung gelangen. Zu den Maßnahmen, die die Industrie ergreifen kann, gehört die Metalldetektion von Samen. Im Vergleich zum Effekt, der damit erzielt wird, ist der Aufwand für die umfassende Saatgutreinigung verhältnismäßig gering.

http://www.dutchcleaningmill.nl/index-de.php

Related Posts

Möchten Sie ein neues iPhone kaufen? Lesen Sie hier praktische Tipps!

Mit dem Tieflader und der schweren Ladung durch die ganze Republik und darüber hinaus

Mit Traumeel gegen die Beschwerden