by | 10:20 am

Historische Fliesen bestechen durch ihre zeitlose Anziehungskraft. Alles deutet darauf hin, dass das das damit zu tun hat, dass historische Fliesen unsere innere Sehnsucht nach der beschaulicheren Zeiten befriedigen. Natürlich ist das Bild etwas beschönigt, das antike Fliesen in aller Regel zum Motiv haben, denn schließlich herrschten in der so genannten guten alten Zeit auch große Nöte, aber aufgrund der Schnelllebigkeit der modernen westlichen Welt erscheinen bestimmte Aspekt früherer Zeiten ausgesprochen anziehend. Man gewinnt den Eindruck, dass Werte wie Achtsamkeit, Familiensinn und das Miteinander damals wie selbstverständlicher waren als sie es heute sind und genau diese Wertvorstellungen bringen historische Fliesen in aller Regel optimal zum Ausdruck.

In den Niederlanden haben es antike Fliesen zu Weltruhm gebracht

Delfter Keramik ist nicht nur in Europa, sondern sogar in anderen Regionen dieser Welt ein Begriff. Schon im 17. Jahrhundert wurden antike Fliesen von den Niederlanden aus bis nach Südamerika exportiert und ihre Anziehungskraft ist auch heute noch ungebrochen. Neben den Delfter Fliesen sind zum Bespiel auch friesische Keramikwaren antike Fliesen von ganz besonderem Wert, die gerade auch die echten Kenner sehr zu schätzen wissen.

Renommierter Spezialist für friesische Fliesen

Rozendonk ist ein Fachbetrieb mit Sitz in den Niederlanden, genauer gesagt in Beusichem, der historische Fliesen höchster Qualität anzubieten hat. Die antiken Fliesen nachempfundenen Keramikwaren begeistern nicht nur die Niederländer selbst. Besonders auch in Deutschland hat Rozendonk einen Kundenstamm aufgebaut, bei denen der Charme dieser Fliesen mit ihren historistischen Motiven einen ungeheuer guten Anklang findet. Das Kunsthandwerk findet die entsprechende Wertschätzung und besonders beliebt ist auch die Möglichkeit, Fliesen ganz nach eigenem Wunsch anfertigen zu lassen. Man kann zum Beispiel ein besonders Familienfoto oder eine alte Ansicht seines Heimatortes als Motiv wählen, damit solche lieben Erinnerungen nicht in Vergessenheit geraten, sondern ihren gebührenden Ehrenplatz im Haus bekommen. Es ist schon ein himmelweiter Unterschied zwischen den handelsüblichen Fliesen und denen, die man in Beusichem bekommt!

  COMMENTS OFF

Comments

Comments are closed.