by | 12:56 pm

Bei der Auswahl von Hecken, Sträuchern und vor allem auch Bäumen für das eigene Grundstück sollten vor allem zuerst einmal sehr handfeste Kriterien im Vordergrund stehen. Wie ist die Bodenbeschaffenheit im eigenen Garten und welche Forstpflanzen brauchen zum Beispiel nährstoffreichen Boden oder können mit einem höheren bzw. niedrigen Kalkanteil besser umgehen? Wie ist es um die Lichtverhältnisse bestellt? Es kommt immer wieder vor, dass Pflanzen, die sehr viel Sonne brauchen, zu einem Schattendasein verurteilt werden. Dann kann man sich bei ihrer Pflege noch so viel Mühe geben, sie werden sich dann einfach nicht zu ihrer vollen Pracht entfalten. Ähnliches gilt für Pflanzen, die das Mittelmeerklima brauchen und dann ohne Winterschutz Minustemperaturen überstehen müssen. Da ist es schon viel besser, Ligusterpflanzen oder Ilex aquifolium zu kaufen. Schließlich können Liguster und die Europäische Stechpalme sehr gut mit Schatten und Frost umgehen.

Genau auf die Herkunft der Stechpalme achten

Wenn Sie Ihre Ilex aquifolium oder Ligusterpflanzen kaufen, lohnt es sich, einmal nachzufragen, wo das Strauchgehölz aufgezogen wurde. Anspruchsvolle Gartencenter beziehen ihre Waren bei Roelands Baumschulen BV mit Sitz in Zundert. Zundert liegen im Süden der Niederlande und dieses Land ist für seine fortschrittlichen Anbaumethoden bekannt. Roelands Baumschulen BV ist in diesem Sinne ein sehr repräsentativer Vertreter. Denn auch dort wachsen die Heckenpflanzen und Bäume unter genauestens kontrollierten Bedingungen auf. Das führt zu wuchsfreudigen Pflanzen, die ihren neuen Besitzern viel Freude bereiten werden.

Nicht zuletzt spielt auch das Aussehen der Sträucher und Bäume eine wichtige Rolle

An dieser Stelle wurden die Eigenschaften und die Herkunft als wichtige Aspekte besprochen, die beim Kauf von Gartenpflanzen berücksichtigt werden sollten. Aber selbstverständlich spielt nicht zuletzt ihr Anblick auch eine sehr wichtige Rolle. Die Europäische Stechpalme gefällt aufgrund ihrer dunkelgrünen Blattfarbe und ihrer tiefroten Beeren, im Hinblick auf deren Giftigkeit gibt es übrigens sehr unterschiedliche Auffassungen. Schon in der Zeit der Germanen wurde die Stechpalme verehrt. Dennoch werden sich viele Leute Ilex aquifolium kaufen, auch ohne sich dieser Tatsache bewusst zu sein. Beim Kaufen der Ligusterpflanzen überwiegen wahrscheinlich die praktischen Vorteile und das schöne Aussehen dieser Heckenpflanzen.

  COMMENTS OFF

Comments

Comments are closed.